Diese Seite drucken
 


Stadtführung "Die Stadt der Frauen"

Bei der öffentlichen Stadtführung erfahren Sie die Uslarer Stadtgeschichte aus weiblicher Sicht.

In der "offiziellen" Geschichte der Städte kommen Frauen eher selten vor. Im Alltagsleben Uslars kümmerten sie sich nicht nur um Haus, Hof und Garten, sondern sie arbeiteteten auch als schlecht bezahlte Dienstmägde sowie als Hilfskräfte in Tonpfeifen-Werkstätten, Zigarrenfabriken und Möbelbetrieben.

 

 

 

 

 

Dauer: 1 Stunde

Preis pro Person 4 Euro

Eine Anmeldung ist nicht unbedingt erforderlich.

 

Treffpunkt: Altes Rathaus Uslar



Ort:
Altes Rathaus
Lange Str. 1
37170 Uslar