Diese Seite drucken
 


ein autobiographischer Alltagsbericht von Julian Leske



Julian Leske, 27 Jahre, ist selbst Autist und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen für dieses Thema zu sensibilisieren.Julian Leske berichtet über seinen Alltag, über die Herausforderungen und die Vorurteile. Er erzählt aus seiner persönlichen Perspektive über Strategien, die ihm helfen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, und gibt Tipps, die den gemeinsamen Umgang für beide Seiten erleichtern.

 

Eintritt frei

 

Veranstalter: Gleichstellungsbeauftragte  Yvonne Pischel und Stadtbücherei Uslar



Ort:
Gildesaal im Alten Rathaus
Lange Str. 1
37170 Uslar