Diese Seite drucken
 


Der in Stuttgart geborene Gitarrist Ralf Illenberger begann seine Karriere in den späten 70-er Jahren mit seiner Zusammenarbeit mit Martin Kolbe. Schon die erste LP WAVES wurde für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert. Innerhalb von 10 Jahren konzertierten Kolbe/Illenburger in über 40 Ländern und beeinflussten Gitarristen auf der ganzen Welt mit ihrem eigenen Stil. Nach der Trennung 1987 gründet Illenberger die Band CIRCLE und hat große Erfolge in den USA.



Ralf Illenberger

HEART & BEAT ist Anfang der 90-er Jahre 4 Wochen lang Nr. 1 in den Radio-Charts und Chicago Tribune bezeichnet Illenberger als einer der besten seines Genres. Durch seine Mitwirkung auf PASSION ON GUITAR erhält Illenberger eine Grammy Nominierung (1997).

 

Mit Acoustic Guitar Magic präsentiert Ralf Illenberger ein Soloprogramm, in dem er den Zuhörer in die orchestrale Welt der akustischen Gitarre entführt. Im Herbst 2020 wird seine neueste Solo-CD veröffentlicht werden.

 

Eintritt frei, Spenden erwünscht



Ort:
St. Johannis-Kirche Uslar
Graftplatz
37170 Uslar